No shipping costs within Germany

Welcome to Buddha-Figures.com

Über uns

* Familie Held * Schönes aus dem Himalaya *

Namaste und Tashi delek, wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage.

 

Unsere erste Reise nach Nepal unternahmen wir 1984. Seit 1988 verkaufen wir nepalesische Produkte. Im Jahr 1992 starteten wir eigenständige Textilproduktionen in Kathmandu und im Kathmandutal. Durch unser intensives Arbeiten ergaben sich vielfältige Einblicke in Land und Leute. Unsere Ansichten sind geprägt von unseren subjektiven Erfahrungen, an denen wir Sie hier gerne teilhaben lassen wollen. Alle unsere Artikel finden Sie unter www.Kathmandu.de


FREEHAND & HARDCUT production präsentiert:
Der Film: UNSERE SCHNEIDEREI IN KATHMANDU


Hemad, des (bairisch); zu deutsch Hemd aus dem althochdeutsch Hemidi entstanden, was soviel bedeutet wie das Verhüllende. Der Vorläufer des Hemds dürfte die römische Tunika gewesen sein. Nachweisen läßt sich das als Leibwäsche getragene Hemd zuerst bei den Angelsachsen im 15. Jahrhundert. Das Hemd war vorne geschlossen mit kurzen Ärmeln. Wenig später gab es Hemden mit langen bestickten Ärmeln, diese wurden vom Adel und reichen Bürgern als Standesgewand getragen. Im 16. Jahrhundert wurde das Oberteil des Hemds sichtbar und mit einer Krause versehen. Die Krause war der Vorläufer des Kragens. Bis Anfang des 20.Jahrhundert waren die Krägen gesondert und auf das Hemd anknöpfbar.


Aufgrund vieler Kundenanfragen haben wir vor 3 Jahren unsere Angebot auf mittelalterliche Gewandungen erweitert.

Für Liverollenspieler führen wir Gewandungen aus dem Mittelalter zum Larp und Reenactment.

Neu im Programm haben wir Westernhemden und Westen im Countrystyle, auf unserer letzten Reise in die Staaten haben wir uns auf die Suche nach möglichst original getreuen Schnitten gemacht und hoffen unseren Freunden der Westernszene ein paar interessante neue Shirts anbieten zu können, auch diese Programm erweiterung geht auf Kundenanfragen zurück.
Bei der Namensgebung unserer Artikel sind wir auch hier bei den Flüssenamen geblieben, gleich unseren bayrischen Hemden.
Gerne lassen wir uns von den Vorstellungen unserer Kunden zu neuen Modellen inspirien.

Gerne nehmen unsere Kunden den Sevice der Maßanfertigung in Anspruch, wir fertigen nicht nur auf Ihre Maße, Sie können auch Ihre eigenen Modellwünsche zusammenstellen.  Da wir ca. alle 3 Wochen eine Lieferung aus unserer Schneiderei erhalten, können wir diese auch in der Regel zeitnah für Sie erledigen.
Sonderanfertigungen für alle die nichts Passendes finden ohne Preisaufschlag:
 
Sonderanfertigungen für alle die nichts Passendes finden ohne Preisaufschlag:
- Maßanfertigung, (bei Übergrößen event. Materialzuschlag)
- jedes Modell kann in jeder Farbe bestellt werden (weiß, beige, rot, grün, bordeauxrot, dunkelblau, schwarz)
- jedes Hemd kann mit normalen Kragen oder Stehkragen angefertigt werden
- jedes Hemd kann als Kurzarmhemd genäht werden
Lieferzeit bei Sonderanfertigungen 3 - 6 Wochen


Desweiteren bieten wir ein großes Strickwarenprogramm mit handgestrickten Jankern, Westen und Pullovern unterwww.handgestrickt.de an.

Buddhastatuen, Klangschalen, Räucherstäbchen, Gebetsfahnen uvm.: www.buddhafiguren.de

Unsere Hemden können Sie via Warenkorb, E-mail, Fax oder Telefon direkt bei uns bestellen, die Preise sind ohne Porto und Nachnahmegebühr.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Impressum & AGBs

Billy Held
Breitensteinstr. 31
D - 85567 Grafing bei München
Tel. 08092/336422
Fax 08092/336423